Weihnachtsbasar an der Realschule Tittling

Traditionell fand am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien der bunte Weihnachtsbasar in den Räumen der Realschule statt. Der Rekorderlös von ca. 3.800€, der durch Veranstaltungen der Klassen und Verkauf von Plätzchen etc. hereingekommen ist, wird heuer für drei soziale Projekte (Rumänienhilfe der Pfarrcaritas Aicha, Selbsthilfegruppe für behinderte und chronisch kranke Kinder und Jugendliche Passau und Leukämiehilfe Passau)  gespendet. Ein Teil wird im nächsten Jahr auch zur Schulhausgestaltung eingesetzt werden.

Eine Schülergruppe sammelte fleißig Unterschriften für das Projekt "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" und es kamen tatsächlich mehr als die erforderlichen 70% Unterschriften aller Schulbeteiligten zusammen.