Abschlussfeier am 20. Juli in der Dreiburgenhalle

 

Absolventen, Eltern, Lehrer und Festgäste hatten sich am vergangenen Freitag in der Dreiburgenhalle zusammen gefunden, um unsere diesjährigen Abschlussschüler in einem würdigen Rahmen zu verabschieden.

Regierungsdirektor Klaus Froschhammer, der 2. Bürgermeister der Marktgemeinde Tittling, Herr Grubmüller, die  stellv. Elternbeiratsvorsitzende Frau Maurer-Ratzesberger und der Schulleiter der RS Tittling, RSD Josef Laslo, würdigten die Leistungen der Schüler und gaben ihnen gute Ratschläge mit auf den Weg.

Viele Abschlüsschüler haben die Eins vor dem Komma stehen, hervorzuheben ist die Leistung von Eva Rauscher aus Eging am See, die mit der Traumnote von 1,0 verabschiedet wurde. Vor der Zeugnisübergabe hatten auch die Schülersprecher Leonard Merckenschlager, Dominik Gell und Katharina Ebner auf die gemeinsame Schulzeit ohne Wehmut zurück geblickt.